Friday, June 24, 2011

one impression a day: Previous

one impression a day: Previous: "Heute erlaube ich mir mal eine Zusammenfassung der letzten Tagen. Mein Gemüsekräutergarten wächst und gedeiht... Doch bis zur Ernte ist e..."

Previous

Heute erlaube ich mir mal eine Zusammenfassung der letzten Tagen.
Mein Gemüsekräutergarten wächst und gedeiht...
Doch bis zur Ernte ist es noch ein Weilchen hin.
Ich hatte die Ehre und das Vergnügen mit Gastronomen der Hohengastronomie...
Entdeckte eine neue Espressosorte meiner Dolce Gusto...ich nenne sie das "schwarze Herz"
dat Ding knallt dir wirklich den Schlaf aus dem Kopp..würde mein Freund zitieren.
Und joaaaaa... auf dem Weg nach Amsterdam hatten wir einen kleinen Zwischenstopp im schönen Köln gemacht. Mehr dazu morgen.










Tuesday, June 21, 2011

one impression a day: one impression a day: Musclegarden | All eyes on.....

one impression a day: one impression a day: Musclegarden | All eyes on.....: "one impression a day: Musclegarden | All eyes on.... : 'Mittlerweile haben wir Dienstag und mein Körper bewegt sich nur mit Mühe und Not zu ..."

one impression a day: Musclegarden | All eyes on....

one impression a day: Musclegarden | All eyes on....: "Mittlerweile haben wir Dienstag und mein Körper bewegt sich nur mit Mühe und Not zu meinen alltäglichen Geschäften. Mein Wochenende war n..."

Musclegarden | All eyes on....

Mittlerweile haben wir Dienstag und mein Körper bewegt sich nur mit Mühe und Not zu meinen alltäglichen Geschäften. Mein Wochenende war nur zu gut :) Lasst mich mal kurz meine Gehirnzellen sortieren und dann gehts auch los.

Ein wahrer Muntermacher alias Muskel-treibender-Gott ist Axel Fischer. Eine Symbiose aus durchgeknallt kreativ und professionell-entspannend. Seine Skills reichen von einer Atemausbildung, Bodycheck(Massagen), Firmenfitness, einem Holzfäller Training im Muskelgarten und dem Takamamuro.(Tanz, Kampf, Malerei, Musik und Rollen)


Mitunter faszinierte mich der Bodycheck.
Es ist eine spezielle Massage im stehen ohne Öl... Sie wurde designt für Profisportler. Es fördert die körperliche Leistung im Büroalltag...
(mental und geistig)

Mein erstes Bild von Axel war..."Boar ist das ein Muuuskelprotz" :)
Heute freue ich mich jedesmal wenn wir aufeinandertreffen.
Es ist unglaublich wie viel Wissen dieser Mann hat.
Ich lausche gerne seinen Geschichten als er Profi Masseur in der Schweiz war oder als er auf den Whitsunday Islands arbeitete.

Seine Arbeit bezieht sich mitunter auch stark auf die Psyche.
"Du wirfst in deiner Sitzung all deinen Balast ab."
Er ist keiner dieser 0815 Masseure. Bisschen rumkneten..*kling* das macht dann bitte 200€....neee is nicht.

In seinem Tun steckt geballtes Wissen und sehr viel Leidenschaft.
Ich schätze auch seine Zusammenarbeit mit Kindern.
Weg von der Straße und ab in die Skaterhalle..(nähers unter http://www.takamamuro.de/)

Mein Respekt an Axel Fischer.

Und hier mal wieder einen kleinen Auszug des Muskelgartens...
Mich hat er da auch schon durchgescheucht...
Danke Axel für den netten Muskelkater :)












Friday, June 17, 2011

one impression a day: Mabuhay!

one impression a day: Mabuhay!: "Mabuhay ist phlillipisch und steht für Willkommen. Pinoys sind sehr gastfreundlich und meines Erachtens ein glückliches Volk. Sie singen ..."

Mabuhay!

Mabuhay ist phlillipisch und steht für Willkommen.
Pinoys sind sehr gastfreundlich und meines Erachtens ein glückliches Volk.
Sie singen überall..egal wo man ist..ohne dumm angemacht zu werden.
Sie geben dir das letzte Hemd obwohl es ihnen finanziell schlechter geht als dir.
Pinoys haben von Geburt an eine gute Seele. Ich liebe das Land und die Menschen.
Sie leben völlig unbeschwert. Vielleicht wäre das für uns in Europa ein neuer Denkansatz...
laut Politik haben wir viel zu bewältigen....bla bla bla.. ich möchte kein großes Thema aufmischen.
Ich möchte nur zeigen dass wir uns glücklich schätzen können.

Als halb-pinay fühle ich mich trotzdem heimisch,
wenn meine Mutter die Karaoke-Maschine anschmeisst
und mich immer noch zwingt zu singen.(Mittlerweile mag ich es ja....irgendwie)

Kennt ihr noch das Lied "I'm too sexy von Right said Fred"???
Als ich 6 Jahre alt war zwang mich meine Mutter vor vollem Hause zu tanzen.
Sie sagte zu mir: " come on, show your Titas (Tanten) how you can dance."
"Do it!" Chrrrrrrrristiiiiiiiiii-nn...do it."
Natürlich kannte ich als kleines Mädchen keine richtige Scham..
Ich tanzte mir jedenfalls die Seele aus dem Leib... mit den tollen Schritten von Paula Abdul(straight up)
 Ja die 90 fehlen mir doch etwas :)

Nun gut... hier eine lustige Impression von schwulen Pinoys. Ingaaaatz



Wednesday, June 15, 2011

one impression a day: one impression a day: Green|greener|gardener

one impression a day: one impression a day: Green|greener|gardener: "one impression a day: Green|greener|gardener : 'May i introduce you Bob? My sous-gardener and fulltime cat Ha! Das Katzengras zur Recht..."

one impression a day: Green|greener|gardener

one impression a day: Green|greener|gardener: "May i introduce you Bob? My sous-gardener and fulltime cat Ha! Das Katzengras zur Rechten erblüht wieder.. Ich hatte nie den Grün..."

one impression a day: Green|greener|gardener

one impression a day: Green|greener|gardener: "May i introduce you Bob? My sous-gardener and fulltime cat Ha! Das Katzengras zur Rechten erblüht wieder.. Ich hatte nie den Grün..."

Thursday, June 9, 2011

Green|greener|gardener


May i introduce you Bob? My sous-gardener and fulltime cat
Ha! Das Katzengras zur Rechten erblüht wieder..

Ich hatte nie den Grünen Daumen für Pflanzen..Doch ein guter Freund inspirierte mich mit seiner Gemüseoase.
Warum mich das so fasziniert? Wir wohnen beide in der Stadt. Im großen Sog des Co2 Ausstoßes erblühen auf einer Dachterasse Tomaten, Salate, Zucchinis...etc.. Mitunter schaffte er sich einen entspannenden und beruhigenden green second place.


Mit einwenig Motivation und möchtegern-know-how schmeiße ich mich voller Hingabe an mein Green Project... Meine Auslese ersteckt sich von Gurken, Radieschen bishin zum Spinat...ich hätte es auch mal vorerst mit Kresse versuchen können...doch ich muss mich immer in die Vollen hauen..na da bin ich mal gespannt.

Zu meiner langen Pause möchte ich mich entschuldigen, da mich seid Wochen ein dummer Husten verfolgt und im gefolge der Heuschnupfen pflegt. Nun ja hier meine Bilder.


Meine Radiesechen..könnte evtl eng werden.

Wednesday, June 8, 2011

one impression a day: one impression a day: Typo loves us

one impression a day: one impression a day: Typo loves us: "one impression a day: Typo loves us : '..und wir liebes SIE :) Victorias Secret Zara Zara Typografie umgibt uns überall....."

one impression a day: summersong

one impression a day: summersong

summersong


one impression a day: Typo loves us

one impression a day: Typo loves us: "..und wir liebes SIE :) Victorias Secret Zara Zara Typografie umgibt uns überall.. Für manch einen Gestalter ist es die ..."

Typo loves us

..und wir liebes SIE :)

Victorias Secret


Zara

Zara
Typografie umgibt uns überall.. Für manch einen Gestalter ist es die absolute Qual.. für den anderen das tollste der Welt.

Sunday, June 5, 2011

one impression a day: Please leave a message.

one impression a day: Please leave a message.: "Damals waren es noch Bäume, als der Mann voller Stolz mit seinem Taschenmesser seine große Liebe in einen Baum ritzte. Heute sind es Toil..."

Please leave a message.

Damals waren es noch Bäume, als der Mann voller Stolz mit seinem Taschenmesser seine große Liebe in einen Baum ritzte.
Heute sind es Toiletten, Bahnen, Wände...etc.
Mitunter sind es auch heute weniger Liebesnachrichten...doch es ist immer wieder amüsant zu lesen was die Welt berichtet.

Thursday, June 2, 2011

one impression a day: Nomaden oder Sesshaft?

one impression a day: Nomaden oder Sesshaft?: "Wie eine Schnecke.. kann man bald sein Haus überall mitnehmen:Natürlich ist das nichts mehr Neues, www.jagnefaltmilton.se doch das schw..."

Nomaden oder Sesshaft?

Wie eine Schnecke..
kann man bald sein Haus überall mitnehmen:Natürlich ist das nichts mehr Neues,
www.jagnefaltmilton.se
doch das schwedische Architektenbüro Jägnefältmilton entwarf
Gebäude auf Rollen. Definiere deine Freiheiten NEU.

one impression a day: Her Morning Elegance

one impression a day: Her Morning Elegance: " Eines der besten Stop Motion Filme die ich kenne. Heute mal ohne Worte."

Her Morning Elegance

 
Eines der besten Stop Motion Filme die ich kenne.
Heute mal ohne Worte.



Wednesday, June 1, 2011

one impression a day: Up!Stuttgart's Dächer

one impression a day: Up!Stuttgart's Dächer: "Demletzt saß beim netten Onkel Doktor im Wartezimmer und starrte vor langeweile nach draußen.. Mir ist gar nicht aufgefallen was wir für ..."

Up!Stuttgart's Dächer

Demletzt saß beim netten Onkel Doktor im Wartezimmer
und starrte vor langeweile nach draußen..

Mir ist gar nicht aufgefallen was wir für hübsche Schätze
an architektonischen Bauten haben..vor allem Dächer.
Jedenfalls träumte ich vor mich hin und dachte nur "wenn ich daaaa wohnen würde"
Mitten im Stadtjungle genießt man am Morgen seinen Kaffee
auf einer schönen Dachterasse.blää blää blää.. Mein Tagtraum wurde recht schnell beendet,
als ich auf das Dach des Hauptbahnhofes blickte und einen verrückten Mann tanzen sah... hier meine heutige Impression des Tages.
(zur Info letztes Bild)