Tuesday, February 19, 2013

Icebox Cupcakes part1(video)


This is not a new post.. but i thought this might be a nice recipe to relaunch.
Maybe to show the pictures from the past and now.
It's a great dessert and should be presented more often!

When i tried it at the first time it reminds of a ice dessert.. or better a ice sandwich.
I dont want to talk that much. Just watch that video andtry it!
You won't regret! enjoy!

Cheers Chris
Ingredients:
130 gr Flour
50 gr Cocopowder
1/4 TL Backingsoda
1/4 TL Salt
3 TL /45 gr Butter
3 TL /45 gr Margarin
140 gr brauner Zucker
100 gr Zucker
1 TL vanille extract
1  Egg

Chocolate Wafers:
Mehl, Kakaopulver, Backpulver & etwas Salz in einer Schüssel zusammen vermengen.

In einer extra Schüssel die Butter und die Margarine mit dem Handmixer mixen- Hin und wieder ertwas Zucker und Vanille extrakt hinzugeben und zum Schluss das Ei hinzugeben.
Zu guter letzt die Mehl-Kakao Mixture hinzugeben und alles mit dem Handmixer schlagen.
Den Teig zu einer Rolle formen das sie ca. 23 cm lang ist.
Vorsichtig den Teig in Alufolie wickeln und über Nacht kalt stellen.

Den Ofen auf 200° vorheizen und den gekühlten Teig in 5 mm dicke Stücke schneiden.
Die Kekse maximal 10-12min backen( sie sind noch etwas weich, doch dafür werden sie richtig saftig sein.) 5min auskühlen lassen, sonst brechen die Kekse.



old ones :)



new ones :)