Monday, December 26, 2011

Greetz from...

Na? Habt ihr die Feiertage gut überstanden? Wurde ordentlich gefestet und gefuttert? :) Ich sende euch herzliche Grüße von unserem traditionellen Weihnachts-Weisswurst-Frühstück. Enjoy it!










Zutaten für den Weisswurstsalat
300 g     Weisswürste
2            Schalotten
3            Gurke(n) (Essiggurken)
6 EL      Öl (Sonnenblumenöl)
4 EL      Essig (Kräuteressig)
6 EL     Wasser
1 TL     süßen Senf
Salz und Pfeffer, Petersilie


Zubereitung
Würste(Wurstpelle entfernen), Essiggurken und Schalotten entweder in Scheiben oder Streifen schneiden. Alles in eine Schüssel geben. Essig, Öl, Wasser, Senf und Petersilie hinzufügen. Mit Salz, Pfeffer abschmecken. Gut verrühren und am besten mindestens eine Stunde ziehen lassen. 

Passend zu unserem Weisswurstfrühstück genießt man eigtl. ein Weissbier, doch man gönnt sich sonst nichts :) Rosé Champagne (Schloss Afalterbach). Im Geschmack trocken und leicht :)


Weisswurst Tapas