Monday, June 4, 2012

Choc-chip Muffins

    Für den Teig:
250 g      Mehl
1 TL       Natron
1 Pck.     Backpulver
125 g      Zucker
1             Ei(er)
200 g      Sauerrahm
50 ml      Öl
150 g      Schokolade, gehackt
               Aroma (Vanille- oder Rum-)
50 g        Schokolade, geschmolzen

Zubereitung:
Den Ofen auf 200°C vorheizen. Die Böden einer Muffinform einfetten.
In einer kleinen Schüssel Mehl, Backpulver uns Salz vermischen.
In einer anderen Schüssel Ei und Zucker schaumig schlagen. Dann Öl und Sauerrahm und nach Belieben noch Vanille- oder Rumaroma unterrühren, die Mehlmischung und die Schokostückchen zugeben, nur so lange (per Hand!) rühren, bis die trockenen Zutaten feucht sind. Den Teig auf die Muffinformen verteilen.
Etwa 20-25 min backen.
1 min in der Form lassen, dann auf ein Kuchengitter setzen.