Monday, June 25, 2012

Pinot an italian hotspot in munich

Mein baldiger Urlaub zieht mich nach Vegas und zu den anständigen Vorbereitungen gehören auch Passfotos. -.- Ich glaube ich hatte noch nie so häßliche biometrische Bilder bekommen, was der Fotograf auch spühren durfte :) Aus Frust begab ich mich auf einen kleinen Fußmarsch durch den Osten München..und ich stelle jedes Mal fest wie sehr ich die Stadt liebe. Die faszinierende monströse Architektur umgeben von saftigem Grün. Endlich angekommen erahnte ich schon den Max-Weber-Platz, nicht all zu weit entfernt ist eines der schönsten Plätze München- der Wiener Platz. Liebevoll gestaltete Läden, kleine Cafés und Biergärten, der traditionelle Hofbräukeller und nicht zuletzt der Wiener Markt mit seinem umfangreichen Angebot an Lebensmitteln und Blumen. Zudem schmückt ein Maibaum und der Fischbuberl-Brunnen von Ignatius Taschner den idyllischen Marktplatz. Irgendwann kam mir dann doch der Hunger hoch und ich steppte an einem kleinen unscheibaren niedlichen Laden vorbei..names "Pinot". Das Schaufenster geschmückt mit riesen lecker-lockenden Pizzen <3...und das ist nicht alles :) Feinste italienische Delikatessen krönen das innere des Ladens. Für alle die gerne etwas vom italienischen Flair genießen wollen - go there!