Friday, June 15, 2012

Nougat Cupcakes

Zutaten für 12 Cupcakes

150 g Butter
150 g Zucker
1 Prise Salz
3 Eier (M)
Mark einer Vanilleschote
2-3 EL Milch
250 g Mehl
1 TL Backpulver
8 Oreo-Kekse, zerbröselt

400 g Doppelrahmfrischkäse
150 g Puderzucker
1 EL Kakao
100 g Nougat, stichfest

Zubereitung

12 Papierbackförmchen in die Mulden eines Muffinsblechs setzen. Backofen auf 180 Grad (Ober- /Unterhitze) vorheizen.

Butter, Zucker, Vanillemark und Salz mit dem Schneebesen des Rührgeräts 4-5 Minuten cremig rühren. Eier jeweils einzeln unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und zusammen mit der Milch kurz unterrühren. Teig auf die Förmchen verteilen und im Ofen ca. 20-25 Minuten backen.
Herausnehmen und abkühlen lassen.

Puderzucker, Kakao und Doppelrahmfrischkäse mit dem Rührgerät cremig rühren. Nussnougat unterrühren. Mit einem Eiskugelbereiter jeweils eine Kugel vorsichtig auf die vollständig ausgekühlten Muffins setzen. Mind. 3 Stunden durchkühlen lassen – Fertig!